[Gewinnspiel] Wer die Lilie träumt "Reloaded" [BEENDET]




Was schon wieder? Und auch noch das gleiche Buch?
Tjaja, durch einen glücklichen Zufall hat mir der Löwe Verlag das Buch versehentlich noch einmal zugeschickt und nett wie sie sind darf ich dieses nun verlosen :) 

Aaaalso, nutzt eure Chance Wer die Lilie träumt zu gewinnen!
Zeit habt ihr bis zum 23.12.14, so dass ihr das Buch dann als ein kleines zusätzliches Weihnachtspräsent am 24.12. (Tag der Verlosung) bekommt :)

Teilnehmen darf wer über 18 ist (oder die Erlaubnis seiner Eltern hat), in Deutschland wohnt und mir folgende Frage in den Kommentaren beantwortet: 

Was war dein absolutes Lese-Jahreshighlight 2014?

Nett wäre, wenn ihr bei eurem Kommentar eine Kontaktmöglichkeit (E-Mail bietet sich wohl an) hinterlasst, ansonsten müsst ihr am 24.12. noch einmal hier vorbeischauen. 7 Tage hat der Gewinner Zeit sich zu melden, ansonsten wird neu verlost.
Bei meinem Blog Leser zu sein ist keine Pflicht, wobei ich mich natürlich trotzdem sehr darüber freuen würde. Bekommen tut ihr aber dafür höchstens einige Sympathiepunkte meinerseits ;)


Ich wünsche euch viel Glück!

Barauszahlung des Gewinns nicht möglich; keine Garantie im Verlustfall über den Postweg

Kommentare:

  1. Das ist ja mal ein wirklich glücklicher Zufall :D
    Also, eins meiner Jahreshighlights war auf jeden Fall "Die unterirdische Sonne" von Friedrich Ani. Brutal und intensiv, aber unglaublich gut geschrieben. Das ging unter die Haut.

    Liebe Grüße, MissDuncelbunt
    missduncelbunt@gmail.com

    AntwortenLöschen
  2. Hallo meine Liebe :)
    Wie wundervoll, dass du das Büchlein gleich 2x zugeschickt bekommen hast. Da ich bislang nur Wen der Rabe ruft verschlungen habe, drücke ich mir nun fest selbst die Daumen, dass ich diese tolle Fortsetzung lesen darf.
    Mein Jahreshighlight - puuuuh - das ist schwierig! Aber ich würde mich wohl für Marissa Meyers Luna-Chroniken Reihe entscheiden. Diese habe ich durchweg vergöttert und der dritte Band hat dann noch einmal alles getoppt *-*!

    Liebste Grüße
    Lielan
    lielan-reads@gmx.de

    AntwortenLöschen
  3. Hallo!
    Mein Jahreshighlight waren auf jeden Fall Wen der Rabe Ruft und Die Rockstar Reihe von Teresa Sporrer. Wen der Rabe ruft war einfach magisch und hat einen in die Welt hineingezogen. Die Rockstar Reihe war romantisch und humorvoll.
    Liebste Grüße und ein schönes Wochenende
    Sara
    sara.rosa99@outlook.com

    AntwortenLöschen
  4. Mein Lesehighlight dieses Jahr war definitiv "Quinton&Nova" und "Beautiful Disaster" ;))
    schönes Wochenende!

    muenisbookworld@outlook.com

    AntwortenLöschen
  5. Hihi, ich mach nicht mit beim Gewinspiel - hab ja das Buch bei der Blogtour gewonnen :D Im Moment freue ich mich mich noch auf ca. 328 Seiten :) Ja, Schande über mich, dass ich noch nicht fertig bin ^^

    Ich wünsch dann schonmal jetzt der Person, die das Buch gewinnt, viel Spaß mit dem Buch, weil es einfach toll ist!

    LG Mila :)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,

    mein Lese-Highlight in diesem Jahr war "Niemand liebt November" von Antonia Michaelis.
    Meine E-Mail-Adresse: Lisi.Hess@web.de.

    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  7. Huhu,
    mein Lesehighlight in diesem Jahr war "Über uns das Meer" von Sabine Giebken

    LG Lisa

    buecherparadies-blog(at)gmx.de

    AntwortenLöschen
  8. Mega tolles Gewinnspiel! :) Ich hatte dieses Jahr echt viele Lese-Highlighs, weil ich dieses Jahr erst mit Lesen angefangen habe. Mein allerliebstes Buch ist "Ignite me" von Tahereh Mafi.

    Lg Denise
    buecher-nis@web.de

    AntwortenLöschen
  9. Hallöchen. Mein Lesehighlight des Jahres? Schwierige Frage aber es gab so viele Gute Bücher. Aber ich entscheide mich für Ellen Berg "Ich will es doch auch!" Einfach ein tolles Buch mit viel Humor.

    LG Nici
    (Eng3lch3n@gmail.com)

    AntwortenLöschen
  10. Juhuuu, das Buch fehlt mir noch! :) Maggie Steifvater ist wirklich eine meiner Lieblingsautorinnen. Das absolute Lesehighlight zu finden ist wirklich schwer. Ich habe im letzten Jahr sooo viele tolle Bücher gelesen. Spontan fällt mir aber ein, dass ich tolle Abschlussbände von Trilogien gelesen habe, die mir total gut gefallen haben. Zum Beispiel Geborgen, Godspeed-Die Ankunft und Sternenstaub. Außerdem hat mir der 1. Band von Grischa sehr gut gefallen. Hmmmm. Dann lege ich mich wohl auf Geborgen fest.

    xoxo
    Jule von Miss Foxy reads
    (foxylovexo@gmail.com)

    AntwortenLöschen
  11. Hallöchen ;)
    Mein Jahreshighlight war Aristotle and Dante discover the secrets of the universe :) Das ist einfach ein soooo schönes Buch!!

    GLG,

    Hannah (zidi.sweety@gmail.com)

    AntwortenLöschen
  12. Ach schön liebe Hannah, dass du mit uns teilst ;)

    Mein absolutes Highlight war "Written in Red" von Anne Bishop. Ich war vollkommen hin und weg von dem Buch. Von Seite 1 an hatte es mich gefesselt und bis zum Ende nicht mehr losgelassen. Es hat so viele tolle Dinge, in einem Buch vereint, wie es sein muss. Faszinierende Charaktere, witzige und unterhaltsame Dialoge, viel Spannung, eine unheimlich tolle Weltgestaltung und hach... Da gab es für mich gar nichts zu meckern und das kommt nicht allzu oft vor ;) Ich freu mich wie ein Schnitzel auf Band 3, der im März 2015 erscheinen wird. Endlich!

    Liebe Grüße,
    Tina

    Meine E-Mail: lovesreading[at]gmx.de

    AntwortenLöschen
  13. Das wäre einfach zu schön um wahr zu sein...ich probier trotzdem mal mein Glück:) Obwohl die Frage nach meinem Highlight echt schwierig ist. After The End von Amy Plum habe ich Anfang des Jahres gelesen und ist mir bis jetzt im Gedächtnis geblieben, weil die Geschichte echt spannend und mal was anderes war. Ansonsten gehören auch die allg. Favoriten wie Silber oder Die fünfte Welle dazu;)

    Liebe Grüße und noch einen schönen 1. Advent,
    Eli (eli.miner2go[at]gmail.com)

    AntwortenLöschen
  14. Ich mach auch mit :)

    DAS absolute Highlight dieses Jahr war "Skulduggery Plesant - Die Rückkehr der toten Männer" von Derek Landy.

    Ich habe mich das ganze Jahr darauf gefreut!

    Schönen 1. Advent noch :)

    Meine Email: a.firnen1@gmail.com

    Lg Elisa

    AntwortenLöschen
  15. Ein ganz liebes "Hallo" zum Montagmittag! :)

    Ich freue mich, dass ich bei der Verlosung mitmachen darf und empfehle als mein Lieblingsbuch 2014 "Geheimnisse von Blut und Liebe - Dunkle Jagd" von Elke Aybar! Dieses Buch hat mich in einen Strudel gezogen und einfach fasziniert! Es war für mich ein Buch, dass einen auch über die letzte Seite hinaus noch bewegt und die Charaktere haben für mich etwas ganz besonderes! Schon der erste Satz des Klappentextes ist einfach toll: Wenn sich plötzlich eine Pforte für dich öffnet, die vor einem Augenblick fest verschlossen war - gehst du hindurch?

    Ich würde mich freuen wenn es noch viele, viele begeisterte Leser finden würde und wünsche eine wundervolle 1. Adventswoche!

    Bettina
    (bettina.g[at]gmx.net)

    AntwortenLöschen
  16. Ich wünsch es mir sooo sehr....Deswegen bin ich Dir von Lovelybooks gleich mal hinterhergelaufen ;-) Schön, dass man so auch mal neue Blogs entdeckt!!!

    Mein absolutes Lesehighlight war "Die Achse meiner Welt" von Dani Atkins. Das hat mich so sehr bewegt...und ich habe vorher nicht damit gerechnet und auch bis zur Hälfte des Buches auch noch nicht und dann hats mich eiskalt erwischt und viele Tränen vergießen lassen....

    Danke für dieses wundervolle Gewinnspiel und liebe Adventgrüße!
    Bine
    (NiliBine70 auf Lovelybooks, Email: Nilis_Buecherregal@web.de)

    AntwortenLöschen
  17. Hi du kleiner Weihnachtsmann :)
    Ich probiere mal mein Glück ;)!
    Mein absolutes Jahreshighlight 2014, puuuuh, also Noah und Echo war wirklich toll und Wie viel Leben passt in eine Tüte ist auch großartig!
    Ich schau dann am 24.12. vorbei und mal sehen ob die Glücksfee mich zieht.
    LG Piglet <3

    AntwortenLöschen
  18. Dieses Buch und ich, wir umkreisen uns wie zwei Planeten...
    Daher muss ich einfach mein Glück versuchen.
    Mein Jahreshighlight 2014?
    "Das Schneemädchen" von Eowyn Ivey!
    Ich habe noch nie ein vergleichbares Werk gelesen!
    das Buch ist wunder-wunderschön, magisch, märchenhaft, einfach der Wahnsinn!
    Liebe Grüße, Aletheia
    Hekate85@gmx.de

    AntwortenLöschen
  19. Das ist aber lieb von dir :) Mein Highlight war dieses Jahr der erste und zweite Band der Dark Heroine Reihe. Ich will davon mehr :)

    sonnysblogde@gmail.com

    AntwortenLöschen
  20. Das Buch steht ganz obern auf meiner Wunschliste und ihc würde deswegen supergerne inn den Lostopf hüpfen. :)
    Mein absoluten Lesehiglith dieses Jahr war der zweite Reckless Band von Corenlia FUnke. SIe ist sowieso meine Lieblingsautorin und schafft es mit ihren Büchern immer wieder, einen in eine komplett neue Wet zu ziehen. Ich liebe ihren Schreibstil und das Buch war einfach klasse :)
    Ganz liebe Grüße, Kristin
    www.tausendbuecher.blogspot.de
    krissysmail(at)web.de

    AntwortenLöschen
  21. Hallo :) Dieses Buch steht schon seit längerem auf meiner Leseliste und deshalb würde ich sehr gerne an dem Gewinnspiel teilnehmen.
    Meine Lesehighlights dieses Jahr waren 'Fangirl' von Rainbow Rowell und 'the perks of being a wallflower' von Stephen Chbosky. Die Bücher sind zwar nicht neu, ich habe sie aber erst dieses Jahr gelesen und bin darüber sehr froh! Ich konnte mich bei beiden Büchern total mit den Protagonisten identifizieren.
    Ich würde nur ungern meine E-Mail hier posten, aber mein lovelybooks-name ist lebenauf1000seiten.
    Liebe Grüße, Lara
    (www.lebenintausendwelten.blogspot.com)

    AntwortenLöschen
  22. Huhuuuu,
    aaaalso das Buch reizt mich ja auch! Ich würde gerne mein Glück versuchen!
    Mein Lesehighlight war definitiv "Selection", damit bin ich endgültig ind die Welt der Dystopien gelandet! Und das obwohl es zwischendurch sooo kitschig ist, was ich ja wirklich nicht mag. Und wenns mal Genrefremd sein soll: Karl -ausgeliefert- Das war mal ein extrem krasser Thriller! Kann ich nur empfehlen!
    Lieben Gruß und schicke Weihnachtstage,
    Änni
    (hobbit87@web.de)

    AntwortenLöschen
  23. Hallo,
    oh da gab es dieses Jahr mehrere. Zum Beispiel gehören da die Bände der "Alia-Reihe" von C. M.Spoerri und Maya Shepherds Dear Sister-Auftakt "Ich würde für dich sterben" dazu. Aber auch "Hinter den Spiegeln" von Ulrike Schweikert war ein tolles Buch, umso mehr, da sie eine meiner Lieblingsautorinnen ist. Und herzallerliebst war "Flauschangriff" von Ilona Schmidt.
    Liebe Grüße Aline
    (alinesbuecherblog@web.de)

    AntwortenLöschen
  24. Hi ,
    Dann will ich auch mal in den lostopf hüpfen und mitmachen ... Hatte dieses Buch schon seit langem im Visier und super dass du noch mal das gleiche Buch verlost !!! Freue mich total hier auf dein blog gestoßen zu sein !!
    So meine lese Highlights sind auf jeden Fall selection die zwei Bände bin ein totales fan girl :) und dazu kommt noch die luna Chroniken sie waren einfach total spannend und toll ;)
    Und noch meine email Adresse : monjajehle@yahoo.de

    AntwortenLöschen