[Blablabla] Weihnachtliches Geplauder


Hachja, wer liegt noch gerade um 13 Uhr im Schlafanzug im Bett? :D



Was hat euch der Weihnachtsmann denn so schönes gebracht? :)
Bei mir gab's tatsächlich einiges an Büchern, wobei sich auf diesem Bild auch drei Bücher dazu geschummelt haben die ich vorher schon hatte ;)

Am meisten habe ich mich, glaube ich, über diesen gigantomanischen Comic The Gigantic Beard That was Evil gefreut. Die Zeichnung sind einfach nur wunderschön und ich meine, es geht um einen Bart! Der böse ist!! Die Story kann doch nur cool sein :D

Die Schatten von London, The Diviners und Das Blubbern von Glück waren schon vorher in meinem Besitz und trotzdem wollte ich diese drei Schönheiten noch einmal vorführen ;D

Habt ihr noch Pläne für den 1.Weihnachtsfeiertag? Mein Plan besteht darin, den ganzen Tag im Schlafanzug zu bleiben :D

Zu mal ich ein echt geniales Geschenk bekommen habe:


(Ja, ich strecke meinem Handy die Zunge raus :D)

Ein One Piece Suit! Ich finde mit 20 Jahren ist es längste Zeit sich so ein Teil zuzulegen :DD
Zumindest chillt (und liest) es sich darin sehr gut, sodass ich ganz bequem und gemütlich den ganzen Tag mit meinem Buch im Bettchen verbringen.
Hachja ist das schön :)

Was lag bei euch so unter dem Weihnachtsbaum? Wird bei euch in den Feiertagen auch eher entspannt oder seid ihr im Weihnachtsstress?

Kommentare:

  1. Immerhin bekommst du Bücher zu Weihnachten *schnüff* Irgendwie will mir jeder immer etwas anderes schenken, da kann ich bitteln und betteln so viel ich möchte ;D Ganz viel Spaß mit "Diviners" hatte es erst zuletzt gelesen und war richtig positiv überrascht.

    Liebe Grüße,
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha das "Problem" kommt mir bekannt vor ;) Bücher gibt's nur noch von den Großeltern :D Meine Eltern haben ja immer mein Bücherregal mit ungelesenen Büchern vor Augen :DD

      Oh da bin ich ja mal gespannt! Ich habe bisher ja eher durchwachsenes darüber gehört, aber ich werd mich auch einfach mal überraschen lassen :)

      Löschen