[Statistik] Gelesen im August 2015


Und ein weiterer Lesemonat ist vorbei. Wie schnell die Zeit vergeht...bald haben wir schon wieder Weihnachten!
 



Miles & Niles - Hirnzellen im Hinterhalt (4,5/5)
Die Seiten der Welt (3,5/5)
Zeugenkussprogramm - Bonusstory (5/5)
Final Cut (3/5)
Ich bin kein Serienkiller (3,5/5)
Die Seiten der Welt - Nachtland (3/5)


Ein recht durchschnittlicher Monat finde ich. Ich hoffe im nächsten Monat noch einmal wieder ein paar Highlights verzeichnen zu können.
P.S. Wie ihr seht habe ich im Moment wieder eine kleine Thriller Phase. Zu denen wird es vermutlich aber nur Kurzrezensionen geben.




Eins gekauft, Eins geliehen und Drei vom Verlag.
Gute Bilanz finde ich, vor allem weil Zwei davon schon gelesen sind!



Ein wirklich urkomisches und wunderschön illustriertes Kinderbuch. 
Ich meine, es geht um Kühe und Streiche, hallo?! Das kann man ja wohl nur gut finden! :D



Leider leider... :/ Es war einfach zu viel von allem. Gefühlt wollte der Autor alle seine fantastischen Ideen unterbringen und das hat mich persönlich als Leser einfach etwas überfordert. Außerdem habe ich es auch in diesem Teil nicht so wirklich geschafft Zugang zu den Figuren zu finden.
Trotzdem ist die Grundgeschichte schön, nur mit der Umsetzung habe ich mich halt nicht so ganz anfreunden können.
Hier findet ihr mehr zu meiner Meinung.


Wie lesereich war euer August?

Kommentare:

  1. Ich liebe Monatsrückblicke. Leider krieg ich sowas weniger hin, aber deiner ist ziemlich toll.
    Mich wundert es, dass dich Seiten der Welt enttäuscht hat, da es ja eigentlich sehr beliebt ist. Aber das macht mich umso neugieriger auf die Reihe! Wenn ich die Bücher endlich im Regal stehen habe, können wir ja darüber diskutieren. Vorrausgesetzt du hast Lust dazu!
    Insgesamt hattest du diesen Monat aber eine bunte Mischung!
    Um auf deine Frage zurück zu kommen: Mein August war weniger gut. Ich kam kaum zum Lesen. Job, Schule und Blog lassen sich schwer unterbringen. Es geht aber wieder bergauf!
    Ich wünsch dir einen tollen Lese-September! Auf mehr toller Bücher, oder?
    Liebste Grüße
    Sara ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand es auch ziemlich schade, aber gerne können wir darüber sprechen, wenn du das Buch/die Bücher gelesen hast :)
      Haha genau! Ich hoffe auf einen erfolgreichen Monat!

      Löschen
  2. Hallöchen :)

    Den ersten Teil von Die seiten der Welt hab ich schon gelesen und möchte auch bald Band 2 nachholen. Schade das er dir nicht so gefallen hat. Aber ich kann dich verstehen. Zu viel tut einem Buch nicht gut. Es ist wichtig die Waage zu halten.
    Die Rote Königin möchte ich auch unbedingt lesen. Vielleicht werd ich das auf englisch machen. Da bin ich mir noch nicht so sicher.

    Liebste Grüße
    Maddie ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du Recht. Wer weiß, vielleicht schafft es der Autor ja in Band 3 nochmal das Ruder rumzureißen :)

      Das englische Cover ist auf jeden Fall tausend mal cooler als das deutsche! Wenn ich mir das Buch gekauft hätte, dann auf jeden Fall auf Englisch ;)

      Löschen
  3. Hallöchen Hannah :)

    "Die Seiten der Welt" von Kai Meyer habe ich noch auf dem SuB. Allerdings bin ich momentan sehr skeptisch, ob mir das Buch gefallen wird. Vor allem dieser Satz, lässt mich sehr zweifeln:

    "Gefühlt wollte der Autor alle seine fantastischen Ideen unterbringen und das hat mich persönlich als Leser einfach etwas überfordert."

    Mit diesem Satz beschreibst du ziemlich genau das Gefühl, dass ich bei der Merle-Trilogie hatte. Ich werde dem ersten Band trotz allem eine Chance geben und hoffe sehr, dass mein letztes Kai Meyer Experiment mich endlich von dem Autor überzeugen wird.

    Liebe Grüße,
    Corina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohje, aber man sollte sich immer noch einmal selbst an einem Buch probieren. Vielleicht empfindest du das ja ganz anders als ich :)

      Was mir von Kai Meyer total gut gefallen hat, war die Arkadien-Trilogie! Vielleicht gefällt dir die ja mehr? :)

      Löschen
  4. Uhhh, "Hellhole" ist ein richtig richtig richtig gutes Buch.^^
    Wahrscheinlich hast du es ja auch vom Verlag, also wirst du es wohl eh lesen, aber trotzdem: Leseempfehlung!:D

    beste Grüße:)
    Annabel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt? Dann kann ich mich ja noch mehr darauf freuen! Steht bei mir auch als nächstes auf der Leseliste, aber trotzdem danke für deine Empfehlung, jetzt hab ich gleich noch viel mehr Lust es zu lesen! :))

      Löschen