[Statistik] Gelesen im Juni 2016


Wow...das sieht so aufgeschrieben noch schlimmer aus als ich dachte :D



My Magic Fridays 0127998018Lady Midnight (Die dunklen Mächte #1)One

My Magic Fridays - 2/5
Infernale - 3/5
Lady Midnight 1,5/5
One - 5/5

Leider eher nicht so positive Bewertungen bis zum Ende des Monats...


Herzflattern mit KaramellHeart of Ivy - Geliebter Feind (The Book of Ivy, #1)Wenn der Sommer endetWie Schnee so weiß (Die Luna-Chroniken #4)One

Eine Mischung aus Geliehen, Tauschticket, Rezensionsexemplar und Spontankäufen. Von der Anzahl her absolut vertretbar finde ich.

One

Dieses Buch hat mich mit seiner Geschichte über die siamesischen Zwillingen und deren berührenden Schicksal absolut überzeugt. Mal ein ganz anderer Blickwinkel und dadurch, dass das Ganze in Free Verse geschrieben ist, bekommt es noch eine weitere besondere Note. 
Absolut empfehlenswert!


Lady Midnight (Die dunklen Mächte #1)My Magic Fridays 01

Lady Midnight fand ich leider einfach nur langweilig, mit unzugänglichen Charakteren und endlos zäher Handlung. Mehr zu meiner Meinung gibt's hier.
My Magic Fridays hat einen wirklich sehr fragwürdigen Plot, in dem es zu einer Art Dreiecks Beziehung zwischen der Protagonistin (17 J.?), ihrem Schwarm und ihrem kleinen Cousin (wenn ich das recht in Erinnerung habe ist dieser 12!!). Das finde ich fast schon irgendwie pädophil, auch wenn es keine direkten körperlichen Handlungen zwischen den beiden gibt, wird es doch angedeutet und das Ganze wird noch merkwürdiger, wenn man bedenkt, dass die beiden ja auch noch verwandt sind...
Diese Reihe werde ich wohl nicht weiter verfolgen.


War euer Lesemonat Juni erfolgreicher als meiner?

Kommentare:

  1. Schade, dass dir die meisten der Bücher nicht so gefallen haben. Von Lady Midnight hatte ich bisher nur begeisterte Meinungen gehört, was es noch trauriger macht. Der Manga klingt ja wirklich etwas fragwürdig...
    Ich hoffe, dein nächster Monat wird da besser!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich hatte bisher auch nur Gutes über Lady Midnight gehört, deswegen hat es mich umso mehr überrascht, dass es mir so gar nicht gefallen wollte.

      Haha allerdings... Die Klappentexte sind aber auch häufig so kryptisch, das man leider gar nicht so genau erahnen kann worum es geht.

      Darauf hoffe ich auch! Aber ich habe bereits jetzt einige gute Bücher gelesen, von daher sind meine Hoffnungen hoch :)

      Löschen
    2. Das habe ich auch schon festgestellt, obwohl ich gar keine Mangas lese. Wenn ich mir mal einen anschaue, bin ich danach aber selten schlauer als vorher. :D
      Das freut mich, ich drück dir die Daumen, dass das so bleibt :)

      Löschen
  2. One habe ich auf deutsch gelesen und fand es auch echt klasse :)
    Aber blöd, dass dir so viele Bücher von den gelesenen nicht gefallen haben :/
    Liebst, Lara.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa, wirklich wunderschön geschrieben und eine echt Abwechslung zum normalen Jugendbuch Markt.

      Tja, dieser Monat ist ein bisschen blöd gelaufen, aber ich hoffe auf Besserung im Juli :)

      Löschen