[Statistik] Gelesen im Mai 2017


 Und wieder ist ein weiterer Lesemonat vorbei...dieses Jahr verfliegt im Nu!

ElanusGeständnisseSchatten (Beatrice Kaspary, #4)Paper Girls, Vol. 1

Elanus - 4/5
Geständnisse - 5/5
Schatten - 4/5
Paper Girls - 3/5

Alles Bücher mit ziemlich kurzen Titeln :D Und alle 4 haben eine relativ gute Bewertung von mir bekommen. Ein erfolgreicher Lesemonat für mich! Ich habe doppelt so viel geschafft wie sonst in einem Monat :)


Hier musst du glücklich seinWater & AirMein böser, böser ZwillingDark Noise

Ich bin eigentlich ganz zufrieden mit dem Ausmaß meiner Neuzugänge. Auf alle 4 Bücher bin ich sehr gespannt und Dark Noise habe ich sogar schon begonnen.
Besonders "Hier muss du glücklich" steht schon echt lange auf meiner Must-Have Liste!


Geständnisse

Ein Buch das mich echt überrascht hat. So ganz anders und etwas seltsam, denn im gesamten Buch gibt es keine wörtliche Rede und alle Texte sind Monologe. Aber gerade das, was im ersten Moment etwas komisch klingt, macht das Buch zu etwas Besonderem. Mich haben einige Wendungen im Buch wirklich überrascht! Mir hat es sehr gut gefallen.


Paper Girls, Vol. 1

Kein richtiger Reinfall im eigentlichen Sinne, aber irgendwie hatte ich mir einfach noch ein bisschen mehr erhofft. Der Zeichenstil ist wahnsinnig cool und auch die Idee hats mir total angetan, aber die Umsetzung war einfach viel zu chaotisch und lässt (nach meinem Empfinden) viel zu viele Fragen offen. Diese Reihe werde ich wohl eher nicht fortsetzen.
Mehr zu meiner Meinung hier.



Wie war euer Lesemonat Mai?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen